Verselbstständigen ist nicht Privatisieren

Die städtischen Heime brauchen aus vielen Gründen mehr Spielraum. Den kann die Stadt gewähren, ohne das Heft aus der Hand zu geben. Indem sie eine Stiftung oder eine AG schafft, die sie selbst kontrolliert.

Der Unterschied:

  • Privatisieren heisst, dass Private die Heime besitzen und kontrollieren.
  • Verselbstständigen heisst, dass eine Gesellschaftsform des OR oder ZGB gewählt wird, aber die Kontrolle bei der Stadt Biel bleibt. Die politische Kontrolle bleibt gewahrt.

Warum wollen Sozialisten und Grüne nicht Verselbstständigen? Weil das Verteilen von Arbeitsstellen schwieriger wird? Weil sie nicht verstehen, dass klare Rahmenbedingungen mit Handlungsspielraum für die Beteiligten Kräfte frei setzen? – Wir wissen es nicht.

Kommentieren! Es wird geantwortet.