Stadtrat 21.11.13 – Vorschau

Am 21.11.13 wird Einiges zu bearbeiten sein:

  1. Der Finanzplan des roten Gemeinderates ist schlecht. Das ist nicht weiter verwunderlich, wir vermissen die Unterstützung für das Budget immer noch. Steuererhöhungen sind das Einzige, was ihm einfällt.
  2. Eine Reihe von weiteren Überträgen aus der letzten Sitzung werden zu bearbeiten sein.
  3. Meine Vorstösse zu den endlos langen Baustellen, der Bauruine an der Unionsgasse und der Open Governement Data werden voraussichtlich behandelt.
  4. Die Motion zum „Alpengymnasium“ (cit. Gemeinderat) ist traktandiert.

In diesem Blog gibt es die Berichterstattung am Donnerstag selbst und in den folgenden Tagen meine Voten zu lesen.

Kommentieren! Es wird geantwortet.