Stadtrat 19.12.13 – Verabschiedung von Alain Nicati

Die Sitzung beginnt mit der Verabschiedung von drei Mitgliedern des Rates, unter ihnen Alain Nicati. Seit 01.09.1983 ist er dabei, seit 30 Jahren: ein Monument, das uns verlässt. Stadtrat und Richter Maurice Paronitti ehrt ihn. Alain Nicati hatte immer eine klare Sicht der Ziele, war Milizparlamentarier aus Überzeugung. Die Liste seiner Kommissionssitze, Präsidien und Vorstösse ist wahrlich lang. „Kein Mensch ist eine Insel“: nehmen wir ein Beispiel an Alain Nicati, dem offenen und toleranten, aber bestimmten und entschlossen handelnden Mann des Realen, der die Brücken baute und dabei immer seinen radikalen Überzeugungen verpflichtet. Wir sagen ihm: „Danke!“

 

Kommentieren! Es wird geantwortet.